Seifen mit Seifenstempeln Ostermotive Beitragsbild Osterstempel

Ran an die Osterseifen!

Vielleicht geht es dir genauso wie mir? Statt vieler Süßigkeiten verschenke ich an Ostern lieber ein Stück handgemachter Seife. In knapp fünf Wochen ist es schon wieder soweit. Allerhöchste Zeit, die Osterseifen zu sieden, wenn du es noch nicht getan hast!

Frohe Ostern Beispiel

Ich liebe kräftige Farben in Seifen, aber in in diesem Jahr musste es bei mir einfach etwas Buntes in Pastell sein. Zarte Frühlingsfarben in Schichten! Aufgehübscht mit ein paar schönen Stempeln. Das Rezept für diese feine Osterseife findest du in meinem Blog “Frau M. macht Seife”.

Weil ich mich mal wieder nicht für nur ein Motiv entscheiden konnte, sind es gleich mehrere Varianten geworden: Eine klassische Osterhasensilhouette – na sicher gehört der zur Kollektion! Der lustige Hasenpopo, der noch zu sehen ist – den fand ich so lustig! “Frohe Ostern”-Schriftzüge – die gehören selbstverständlich dazu!

Seifenstempel als Baukasten

Meiner Unlust, mich auf ein bestimmtes Design festzulegen, entsprang letzten Endes auch der Gedanke an einen Stempelbaukasten. Mit den verschiedenen Mini-Stempeln lassen sich ganz individuell Ostergrüße auf den Seifen gestalten. Maximale Flexibilität! Unterschiedliche Farben sind möglich, wobei mir persönlich auf meiner bunten Seife der einfache Stempelabdruck am besten gefällt.

Wie findest du dieses Baukastenprinzip?

Herzliche Grüße

Frau M. Unterschrift

Alle neuen Osterstempel

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner